Projekte des Vereins

Der Steinmanndli – Klub trägt die Verantwortung für den Unterhalt der Wanderwege auf Sachsler Boden. Zudem unterhält der Klub den Mittelpunkt der Schweiz auf Älggi Alp und unterstützt aktiv den Besuch des Schweizer des Jahres beim Mittelpunkt.

Schutzhütte auf Abgschütz
Zum Jubiläum 100 Jahre SAC Engelberg wurde in Engelberg eine Kopie des Grassen-Biwaks aufgestellt. Für diese Kopie wurde ein neuer Standort gesucht und auf dem Abgschütz gefunden.

Schutzhütte

Die Schützhütte steht. Bild zvg. Peter Rohrer

Der Steinmanndli-Klub hat den Auftrag erhalten, das Projekt in die Wege zu leiten und nach Abschluss für den Unterhalt der neuen Schützhütte auf dem Abgschütz zu sorgen. Am 20. März wurde die Baubewilligung für die Schutzhütte auf dem Abgschütz erteilt. In der Bildergallerie unten sehen sie, wie die Hütte direkt eingeflogen und aufgebaut wird.

Eröffnung der Schutzhütte:

Einweihung der Schutzhütte, Foto Peter Rohrer

Einweihung der Schutzhütte am 15. August 2013, Bild zvg. Peter Rohrer

Bildergallerie mit klick auf das Bild starten:

Weitere Projekte:

Brücke Gemsleckegg

Auch wenn’s kompliziert wird, schreckt der Steinmanndli-Klub nicht zurück und leistet auch komplexe Arbeiten. Nachdem die alte Holzbrücke zusammengebrochen ist, hat der Steinmanndli-Klub umgehend reagiert und eine Metallbrücke installiert.

Die Brücke wurde von einem Spezialhelikopter eingeflogen und in Präzisionsarbeit direkt in der Schlucht platziert.

Gemsleckegg